• Werkstudent im Bereich Controls Engineering (m/w/d)

    Kennziffer
    2019-9016
    Standort
    DE-Heusenstamm | DE-Any Location
    Stellenkategorie
    Engineering
    Stellenart
    Werksstudent
    Arbeitszeitmodell
    Part-Time
    Berufserfahrung
    Entry Level
    Ausbildungsgrad
    Not Indicated
    Reisebereitschaft %
    5
    Schichtmodell
    Standard
    Veröffentlichungsdatum
    2 days ago(12/6/2019 5:06 AM)
  • Über uns

    Über Dematic
    Dematic ist ein weltweit führender Anbieter intelligenter Lösungen im Bereich der Intralogistik - von der Lagerung über den Materialfluss bis zur Kommissionierung.
     
    Mit einer umfangreichen Palette innovativer Logistiksysteme, Pro­dukt­lösungen und Services eröffnen wir unseren Kunden einzigartige Perspektiven für die Beförderung ihrer Waren und Informationen durch die Supply Chain.
     
    Dematic blickt auf eine knapp 200 jährige Tradition als Innovations­treiber zurück. Mit heute mehr als 7.000 Mitarbeitern an über 50 weltweiten Standorten wurden bis­lang mehr als 6.000 Anlagen im Bereich Distributions-und Industrielogistik errichtet.

    Über KION
    Seit 2016 ist Dematic Teil der KION Group, dem weltweiten Branchenführer für Flurförderzeuge, zugehörige Dienstleistungen und Supply Chain-Lösungen, zu der auch die Linde Material Handling GmbH oder die Still GmbH zählen. KION hält damit weltweit Platz Nr. 2 in der Intralogistik.

    Ihre Aufgaben

    • Unterstützung unseres Controls Engineering im Bereich der Anlagenvisualisierung
    • Aktive Mitarbeit im täglichen Projektgeschäft und selbstständige Bearbeitung von Arbeitspaketen
    • Mitbetreuung von unterschiedlichen Kundenprojekten, sowohl Inhouse als auch direkt Vor-Ort
    • Durchführen von Testszenarien in Zusammenarbeit mit den Kollegen der Steuerungstechnik
    • Nachbearbeitung von Projektmeetings und erstellen technischer Präsentationen

    Ihre Qualifikationen

    • Laufendes Studium der Ingenieurwissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studienganges der Fachrichtung Elektro/Automatisierungstechnik (mind. 4. Semester)
    • Gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS-Office-Paket
    • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, auch im internationalen Umfeld
    • Hohe Eigeninitiative sowie eine pragmatische und sorgfältige Arbeitsweise
    • Gute Kenntnisse in Visual Basic
    • Wünschenswert wäre eine erste Erfahrung im Bereich der Industriellen-Visualisierung (Simatic WinCC o.ä.)
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Führerschein Klasse B

    Optionen

    <p style="margin: 0px;">Sorry the 'Share' function is not working properly at this moment. Please refresh the page and try again later.</p>
    Auf dem Newsfeed teilen